Selbstversorgung
Deine Selbstversorgung ist ab jetzt planbar. Mit dem Gartenplaner für deine persönliche Selbstversorgung
mehr erfahren
Hühnerstall selber bauen
Du willst Deinen eigenen Hühnerstall selber bauen? In diser ausführlichen Anleitung bekommst du alle Infos.
mehr erfahren
Previous
Next

Selbstversorgung und Autarkie

Was ist überhaupt Selbstversorgung und was ist mit Autarkie gemeint?

Viele Menschen leben heute in absoluter Abhängkeit, sie sind unselbstständig und darauf angewiesen in einem System zu leben, bei dem letzkich die Menge des Geldes bestimmt, wie gut oder schlecht sie leben. Gibst du mir bis hierher recht?

Die Lösung sieht für die meisten Menschen daher so aus, dass sie versuchen mehr Geld zu verdienen, aber genau dabei machen sie einen großen Fehler: Sie tauschen ihre wertvolle und nicht wiederbringbare Lebenszeit in Geld um. Und das nur um letzlich leben zu können. Sie lassen sich durch  Werbung zum Konsum verleiten und sehen das als Belohnung für ihre Arbeit. Soweit sogut wirst du jetzt denken, aber was ist der Ausweg? Ich will ja nicht leben wie in der Steinzeit, wirst du vielleicht denken.

Wir brauchen uns nichts vormachen, ohne Geld geht es nicht. Du wirst immer Geld brauchen, die Frage ist nur wie du es verdienst, ob du tatsächlich Tagein-Tagaus von morgens bis abends dafür arbeiten gehst um dann am Monatsende festzustellen, dass nichts mehr übrig ist.

Selbstversorgung bedeutet für mich zunächst einmal mich weitgehend vom Supermarkt unabhängig zu machen. Welche Möglichkeiten gibt es? Was brauche ich? Das erfährst du alles in meinem Report „Selbstversorgung die funktioniert“.

Autark beudeutet unabhängig Leben, z.B. von Stom, Wasser, Abwasser, Müll. Auch hierbei ist eine totale Autarkie nicht möglich und auch nicht gewünscht, es geht darum etwas autarker zu werden um letzlich Geld und somit auch Lebenszeit zu sparen.

Alle Themen auf dieser Website gehen nahtlos ineinander über, es lässt sich nicht wirklich trennen. Damit es funktioniert musst dudich auch mit dem Thema Geld beschäftigen. Du brauchst einen Plan, der deine Ein- und Ausgaben feststellt und optimiert. Du brauchst eine Einnahmequelle, die unabhängig von deiner Lebenszeit arbeitet und du musst deinen Körper und deinen Geist gesund halten. All das findest du hier auf dieser Seite.

https://praxistipps.focus.de/autark-leben-was-selbstversorgung-wirklich-bedeutet_103755

 

Aufbau einer autarken Stromversorgung

Hier findest Du alle Artikel die benötigt werden um eine autarke Photovoltaik Insellösung zu bauen. Ich empfehle Dir 3 Solarmodule zu verwenden. Ideal für die Gartenhütte, den Wohnwagen oder andere abgelegene Orte an denen kein normeles 230V Netz zu Verfügung steht. Über den 1000 Watt Wechselrichter kannst Du ohne Probleme auch eine Stichsäge, eine Bohrmaschine, eine Getreidemühle usw. betreiben. Die eingebaute USB Schnittstelle im Laderregler ermöglicht den Anschluss von Handys, Taschenlampen uvm. 

Bau dir deine eigene Stromversorgung

Komplette Schritt für Schritt Anleitung zum einfachen Nachbau

Unabhängig Leben

Hier findest Du alle Artikel die benötigt werden um unabhängig vom Supermarkt zu leben. Du kannst dir dein eigenes Brot backen, deine eigene Nudeln, Pasta, also alles was mit Mehl gemacht wird ganz einfach selbst herstellen. Ich mache das seit vielen Jahren mit der KoMo Fidibus 21 Getreidemühle und sie funktioniert auch wunderbar mit der autarken Stromversorgung.

Wer Getreide gern selbst quetscht, also flockt, ist mit der Eschenfelder Kornquetsche sehr gut beraten. Es ist ein sehr hochwertiges Produkt, was sicherlich auch noch in vielen Jahren gut funktioniert. Frisch geflockte Dinkel-, oder Haferflocken schmecken nicht nur viel besser, sie sind auch noch voller Vitalstoffe im Gegensatz zu den fertig gekauften, oftmals überlagerten Haferflocken. Denn nach wenigen Tagen verlieren die Getreidekörner ihre Vitamine, so dass es auch eine Frage der Gesundheit ist sie selbst herzustellen.

Ich trinke seit Jahren kein gekauftes Wasser mehr, das hat mehrere Gründe. Erstens bin ich zu faul um Kisten oder Flaschen zu schleppen, zweitens finde ich den Preis dafür schlichtweg viel zu hoch. Wasser aus der Leitung trinken geht natürlich, aber es gibt immer Leitungsbedingte Verunreinigungen. Aber nicht nur das es findet sich Chlor darin, Medikamentenrückstände, uvm. Ein Wasserfilter schafft hier Abhilfe. Den hier angebotenen Wasserfilter kann ich sehr empfehlen, selbst Wasser aus dem Bach habe ich damit gefiltert und getrunken (wobei das hier kein Aufruf dazu sein soll!!)

Report "Unabhängig Leben...!"

Wie mein sein eigenes Brot, seine eigene Brötchen, Pizza, Pasta, Nudeln aus Getreide herstellt. Außerdem viele gesunde Ideen zur Ernährung und zu Vitalstoffen, u.a. aus Wildkräutern und Pflanzen aus der Natur.